Die Geburtsstunde

Heute ist zwar die Geburtstunde von STUPH.de, allerdings wurde STUPH schon vor ca. 1 1/2 Jahren gegründet. Alles fing an auf einem kleinen Zettel, geschrieben von einem fast leeren Kugelschreiber. Zwei Kollegen, die zu Freunden wurden. Gemeinsame Interessen und die Liebe zum Film machten schnell klar, dass der einzige Weg die Kreativität und den Ideenreichtum sinnvoll umzusetzen, eine Internetseite wäre, die Künstler, Filmemacher und Moviejunkies zusammenbringt, um ihr eigenes Ding zu machen. Wir freuen uns sehr auf alles was da kommen möge und sagen euch eins: zieht euch warm an Freunde, hier wird Geschichte geschrieben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sarah (Sonntag, 28 April 2013 18:39)

    Hallo,

    wollte nur mal eben anmerken, wie super ich eure Seite finde!! :)
    Freue mich schon sehr auf mehr!

    LG Sarah

  • #2

    Benni (Sonntag, 29 September 2013 12:06)

    cooles bild